kleine Werbepause
Anzeige

Der Fluch der Karibik

Der Fluch der Karibik
abenteuer-komödie , usa 2003
original
pirates of the caribbean: the curse of the black pearl
regie
gore verbinski
drehbuch
ted elliott, terry rossio
cast
johnny depp,
orlando bloom,
geoffrey rush,
keira knightley, u.a.
spielzeit
143 Minuten
kinostart
2. September 2003
homepage
bewertung

8 von 10 Augen

Eigentlich hatten sie gar keine Chance, die Macher von "Fluch der Karibik". Denn wenn es in den letzten Jahrzehnten überhaupt mal jemand wagte das Minigenre "Piratenfilm" wiederzubeleben, dann scheiterte er jämmerlich. Das galt sowohl für Roman Polanskis völlig überfrachtete Komödie "Piraten" aus den Achtzigern als auch für Renny Harlins "Die Piratenbraut" eine Dekade später. Harlin inszenierte seinerseits zwar ein durchaus brauchbares Leinwandabenteuer, wollte aber unbedingt seiner Gattin Geena Davis ein Denkmal setzen und segelte damit deutlich am Publikumsgeschmack vorbei. Und da der Film auch noch kostenmäßig völlig aus dem Ruder lief, war es das dann eben erst einmal mit den modernen Varianten der Piraten, das Thema galt als verbrannt und Kassengift. Nun also trotzdem der "Fluch der Karibik", basierend auf einer eher wenig aufregenden Attraktion der Disneyland-Vergnügungsparks (wie der Originaltitel "Pirates of the Caribbean" verrät). Und mit Jerry Bruckheimer als Produzent, dessen vormals so goldenes Händchen in Sachen Massengeschmack spätestens seit "Nur noch 60 Sekunden" und erst recht seit "Bad Company" auch schon etwas an Glanz verloren hat. Sie hatten also keine Chance und haben diese doch optimal genutzt. Denn offensichtlich hatten sie diesmal doch eine brauchbare Vision von äußerst unterhaltsamem Popcorn-Kino mit einer idealen Mischung aus Action und Spaß. Und vor allem hatten sie Johnny Depp.

Denn der spielt Kapitän Jack Sparrow. Einen Kapitän ohne Schiff allerdings und auch sonst eher nicht das, was man sich unter einem eindrucksvollen Seeräuber gemeinhin so vorstellt. Das Schicksal treibt ihn nach Port Royal, und da Sparrow ein Mann ist der sein Schicksal annimmt, macht er halt das Beste daraus und ist gerade dabei sich ein neues Gefährt anzueignen, als die schöne Gouverneurstochter Elizabeth (Keira Knightley) vor ihm ins Wasser plumpst. Die anschließende Rettung wird Jack übel gedankt, denn nach turbulenter Verfolgungsjagd landet er schließlich hinter Gittern. Nicht zuletzt dank der tatkräftigen Mithilfe von Elizabeths heimlichen Verehrer Will Turner (Orlando Bloom). Der ist zwar eigentlich auch Pirat, weiß davon aber nichts seit er als schiffbrüchiges Kind aus dem Wasser gefischt wurde. Die Karten werden neu gemischt, als die als Geisterschiff berüchtigte "Black Pearl" unter der Führung von Kapitän Barbossa (Geoffrey Rush) die Hafenstadt überfällt und Elizabeth entführt. Da Jack Sparrow offensichtlich etwas mehr über die Ziele der unheimlichen Piraten weiß, macht sich Will mit ihm auf die Verfolgung. Nicht unbedingt zur Begeisterung des Gouverneurs und des offiziellen Bräutigams seiner Tochter, Commodore Norrington. Die anschließende Hatz über die Meere führt sowohl zu gruseligen Schatzinseln als auch zu sehr einsamen Eilanden. Und es zeigt sich, dass bei den finsteren Gesellen der "Black Pearl" wirklich nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Auf denen lastet er nämlich, der "Fluch der Karibik", und wenn sich die Piraten bei Mondlicht in furchtbare Skelette verwandeln geht's so richtig zur Sache. Diese Verwandlungsszenen bilden denn auch das Highlight des Films in tricktechnischer Hinsicht. Sehr echt und überzeugend sieht das alles aus und entlockt dem Betrachter durchaus noch ein Staunen. Ansonsten sind die Spezialeffekte aus dem Computer aber hier nicht so dominierend und diese Entscheidung wird dem eher klassischen Hintergrund auch gerecht. Denn hier gilt es in erster Linie eine farbenprächtige Kulisse mit hübschen Kostümen und beeindruckenden Schauplätzen zu präsentieren und auch hier liefert der Film das ab, was man von einer solchen Großproduktion erwarten darf.
Nicht ganz so genau wusste man aber offensichtlich, wohin man mit der Geschichte steuern soll. Die verläuft nicht allzu zielstrebig, so dass wir den Helden und Schurken gleich mehrmals zu den gleichen Schauplätzen folgen. Diese nicht unbedingt notwendigen Wirrungen sind denn auch der Grund für die lange Laufzeit des Films und bilden daher auch den einzigen wirklichen Kritikpunkt: Hier hätte man wirklich lockere 25 Minuten kürzen können ohne einen Substanzverlust zu erleiden.

Sonst aber nichts zu meckern fürs mit bombastischen "Event Movies" in letzter Zeit eigentlich schon übersättigten Publikum. Optik, Action und Gags überzeugen, das junge und schöne Liebespaar wird solide verkörpert von Orlando "Legolas" Bloom und der zauberhaften Keira Knightley (die es als Newcomerin von der englischen Fußball-Komödie "Kick it like Beckham" direkt zum neuen Shootingstar Hollywoods geschafft hat). Und während Geoffrey Rush für seinen bösen Barbossa eine Routineleistung genügt, verdient sich Jack Davenport für seinen gar nicht mal so eindimensionalen Norrington sogar eine stilvolle Extrabenotung.

So weit - so gut, und damit wären wir ja eigentlich auch schon ganz zufrieden. Wäre da nicht noch jemand, der dieses knallbunte Spektakel dann noch endgültig von einem "guten" auf den "außergewöhnlichen" Level hebt. Denn nichts anderes als ganz außergewöhnlich ist die Figur, die uns Johnny Depp hier mit seiner Interpretation des Kapitän Jack Sparrow präsentiert. Ob als Vorlage nun wirklich Knittergesicht Keith Richards oder doch eher Bugs Bunny diente: Egal, denn dieser ständig leicht zugedröhnt vor sich hin stolzierende Freibeuter mit wirrem Blick, einmaligem Outfit einer verhinderten Drag Queen, und unberechenbaren Aktionen ist tatsächlich eine völlig neue und eigenständige Figur. Da spielt Mr. Depp jahrelang schön schräge Außenseiter in von vornherein auch eher schräg angelegten Werken und was macht er, wenn er doch mal in einer eigentlich für ihn viel zu glatten Produktion für die ganze Familie mitspielen darf? Bleibt sich treu und setzt dem Ganzen noch die Krone auf, treibt den Aberwitz auf die Spitze. Dass man ihn das auch machen ließ ist dabei eine der weisesten Entscheidungen der jüngeren Filmgeschichte, denn das Publikum wird ihn lieben.

Bleibt also nach dieser unbedingt notwendigen individuellen Lobpreisung noch das Fazit zu ziehen. Und das sieht hier so aus: Regisseur Gore Verbinski landet nach seinem "Ring" einen weiteren Megahit in einem völlig anderen Genre. Johnny Depp kreiert mit seinem Charakter einen "Instant Classic". Und manchmal wird Mut zum Risiko bei der Themenwahl und Besetzung also auch in Hollywood belohnt. Denn wenn schon noch mehr großes Popcorn-/Blockbuster-Entertainment, dann doch bitte so.

Volker Robrahn

10

Das ist der coolste und beste Film!Ich freu mich schon auf den3 Teil!

10

dieser film ist klasse und lustig johny du bist der beste

8

der film is total witzig, den muss jeder mal gesehen haben.die schauschpieler machen den film moderner und nicht so mittelalterlich.nur schade das es in dem teil 2 kein happy end gibt.

1

10

der film ict hammer und die schauspieler(orli und johnny) ich sag nur geil, geiler Fluch der Karibik!!!

10

Der ist echt cool!!!!!!!!!
Hoffentlich gibt es da noch mehr Teile!
Wenn nicht, dann geht die welt echt unter!!!!!!!!!!!!!!!!
Also, bitte dreht noch einen Film!!!!

10

Der Film ist echt abgefahren und sehr cooooooooolll,in der Schule haben den alle gesehn aber nur ich nicht dann habe ich mein Onkel gefragt ob er mir den ersten und zweiten runderladen kann von den Computer,er hat ja gesagt ich war froh ich und meine Freunde haben alle zwei angeschaut. Die sind beide total abgefahren und Jack Spower und Will Terner und Elisabet Swon waren sehr coooooooooooolll. ich hoffe es werden noch sehr viele Teile von Fluch der Karibik gemacht.

Viele Grüsse Tanja Ciao

10

johnny 4-ever.der film is ein muss ich habe ihn schon 3 mal gesehen.ich bin der größte fan der welt.alter jack is so lustig und sein ausdruck is der hammer

10

Ich finde diesen Film voll cool.
Johnny, Orli u. Keira sind perfekt für diese Rollen.
Ich wünsche allen Fans viel freude bei den nächsten.
Fluch der Karibik 4 ever.

10

Der Film war einsame Spitzenklasse!!!!!!
Ich war von allen dreien voll begeistert!
Ich mag die drei Hauptdarsteller total wahnsinnig gerne!!
Ich bin voll der fette Fan!
Im Kino saß ich da, hab mich total amysiert und mitgefiebert.
Ich hab sogar bie allen Filmen fast geheult. Johnny Depp ist so lustig und was der für eine tolles Schlösschen hat!!!
Ich hoffe es gibt noch ´nen vierten Film. Könnte ja sein!!!
Ich habe alle drei Teile auf CD und beide (dann auch den dritten)auf DVD!!!!!!!! Johnny hat die besten Mimiken drauf!!!Ganz klar hat meiner Meinung nach der Film bei dem ganzen Aufwand auf jedenfall mindestens mehrere Oskars verdient!!!

Der Film ist total geil.
Alle drei sind sehr cool, doch der 3. Teil ist am besten.
Johnny Depp, Keira Knightley und Orlando Bloom sind echt toll,doch am besten find ich Johnny Depp!!!!!
Ich hab alle Teile auf CD und auf DVD (bald auch den dritten)
Ich bin totaler Fluch der Karibik Fan, und habe zu Hause mein ganzes Zimmer "tapeziert" mit Fluch der Karibik Postern!!!

Und finde den Film mega GEIL!!!!!!!!!!

10

Cooler Film Orli is der Hammer aber Jack is einfach nur witzig der Film is der Kracher ich würd in nicht verpassen. Denn 3. Tei find ich am besten mit der spannung am schluss, die hät mich fast zerissen!!!!!! MEGA GEILLLLLLLLL!!!...
P.S. MÜSST IHR SEHEN

10

Geiler Film!!!
Die ganzen Gefechte waren der Hammer, die Gags kamen zu 90% gut an und die Karaktere hatten wie immer viele Geheimnisse

Lustig war es auch als Jack alleine auf dem Grund des Meeres war und dann zig Jack's da auf der Black Perl waren

Der Film ist nur zu empfehlen

10

Ich finde den Film einfach toll er ist zwar nicht so gut gelungen wie die anderen aber er ist für mich immer noch der beste.
Besonders die Schauspieler und die Mu8sik begeistern mich,eine schamante Dame (Keira Knightley),ein tapferer Held (Orlando Bloom),
und ein Depp der das ganze zum besten macht (Johnny Depp),er ist für mich ein sehr großes vorbild ich hoffe ich werde auch so ein guter Schauspieler wie er.
Ich danke euch auch wegen der Musik hättet ihr diesen Film niemals gedreht hätte ich diese Musik mir niemals gekauft sie ist so wunderbar.
Ich würde diesen Film jeden empfehlen es sin Spannungen,Acion und total coole Zehnen dabei.

10

Diese Film-Trilogie ist der Hammer! Ein Muss für alle `Fluch der Karibk` -Fans! Die Schauspieler sind klasse, besonders Orli! (Mein Traumboy!). Aber Keira und Johnny sind auch super!
Der 3. Teil war am besten, nur hoffentlich gibts auch einen vierten oder fünften Teil. Das wär toll!!!
Ohhh, ich wär sooo gern an Keiras Stelle!!! Die hat soo ein Glück! Menno:( Sie durfte schon Johnny küssen und Orli! So eine Gemeinheit!
Hoffentlich treff ich Orlando mal! Boah, dann hätt ich aber echt voll Herzklopfen! Naja, ist halt leider nur ein Traum! Schade . . . .
Aber: ****Orli4ever****

10

Ich finde diesen Film einfach klasse ,perfekt einfach genial.
Denn ich liebe diesen Film, besonders die Schauspieler.
Johnny Depp ist mein größtes Vorbild er ist ein so guter Schauspieler das ich nur hoffen kann das ich auch so berühmt werde.
Ich freue mich total auf den 4.Teil ich hoffe es gibt auch einen 5.Teil und 6.Teil ,ach am liebsten könnte er unendlich sein.
Ich finde die Musik von Hans Zimmer auch total toll sie ist einfach so spannend besonders diese Musik vom 3.Teil.
Aber mein größter Traum ist Johnny vorallem aber auch Keira und Oralndo persöhnlich zu treffen .

Klasse ,der Film ist der Beste den je gesehen habe!
Ich finde er ist toll gemacht.Ich denke keiner hätte den Jack Sparrow
besser spielen können als Jonny Depp.Besonders gut finde ich die Musik !
Schade finde ich allerdings das es keinen 4 Teil gibt .

10

Ich finde alle Filme cool
ich bin ein sehr großer fan von allen drei(Jonny Depp,Orlando,Keira)
ich würde die so gerne live sehen! Einfach cooool =)

10

Dieser Film hat mir ganz gut gefallen, aber am tollsten fand ich wirklich und hundertpro, Kaptian Jack Sperrow!Weil irgendwie, ein guter schauspieler war, und sich, als super Pirat ausgegeben hat.

10

am anfang habe ich mich überhaupt nicht für fluch der karibik intresiert. aber wo ich den film zum ersten mal gesehen habe
hab ich meinen vater gefragt was er von dem film hält er hat nur gelacht.der erste teil hat mir gut gefallen.johnny hat seine rolle sehr gut gespielt.wenn ich mit meinen freunden fluch der karibik anseh ihre augen funkeln wenn sie johnny sehn.ich finde man muss nicht gleich in jeden verknallt sein.ich finde alle teile sehr gut
es wehre schön wenn es noch einen teil gebe.....
mir hat jeder schaspieler sehr gut gefallen.........

viele grüse stefanie.

Fluch der Karibik was ist das? Als ich bei mein Freund war da haben wir die DVD von Fluch der Karibik angeschaut. Ich war voll begeistert und dann kam auch noch teil 2 in die Kinos der war zwar nicht der besste und teil 3 den ich beim ersten mal sehen auch nich verstand! But Iam a FAN!!

10

Es ist ein sehr spannender film.

10

Also ich finde der Film voll cool ich habe alle dvd die raus sind

10

Die BESTE Filmreihe aller Zeiten!!!
Einfach klasse! Ich vergöttere die Schauspieler, habe tolle Arbeit geleistet - allesamt!

10

hallo ich bin ein Fluch der Karibik fan.Ich liebe(Johnny Depp),(Orlando Bloom)und(Keria Knightley),hir seid echt super schauspieler. Der Film (FDK)ist der hammer ich liebe denn Film.Ich habe schon zu allen Folgen geguckt,als ich die zweite Staffel geguckt habe hate meine Mutter geschimpft weil sie den Tentakel eglik fand aber ich habe es trodstem geguckt,weil es echt der hammer ist.Ich habe auch schon paar welche Ordner voll von Fluch Der Karibik,ein Buch wo alle drei Staffeln drin stehen und alle drei DVD´s.Ich würde gern mit Johnny Depp ein film drehen wollen,weil ich hin echt super vinde.ICH LIEBE EINFACH FLUCH DER KARIBIK ES IST DER HAMMER ICH WÜNSCHTE GERN DAS ICH AUCH IN DENN FILM FLUCH DER KARIBIK SPIELEN DÜRFTE.

10

Einfach klasse der flim. teil 2 ist der beste Film, dens gibt. Echt supi. Jonny sieht einfach zum anbeißen aus und bringt einfach eine sexy rolle rüber. Echt geil. Ich liebe diesen Film und ihre Schauspieler.

10

Der film ist einfach der geilste film überhaupt!!!!! Ich habe den 3teil schon mit 9 jahre gesehen. Ich fand alle drei teile ganz cooooooool. Ich bin der grösste fan der welt. Ich hab sogar ganz viele posters in meinem zimmer. Ich habe alle drei filme auf DVD.

10

Toller Film, coole Action und guter Humor. Love Johnny!

10

He der Film ist echt total super, aber das Ende im 3.Teil ist nicht so super .Darum muss unbedingt ein 4. Teil von Fluch der Karibik her. Also ihr Filmproduzenten denkt euch was aus oder wollt Ihr die Fans entäuschen?

10

ich liebe fluch der karibik alle 3. teile nur das ende im dritten teil war nicht so schön. sie sollte noch viele weitere machen!!!!!!

10

ich liebe alle teil von fluch der karibik!!!
ich hoffe es kommen noch viel mehr!!

10

Nein,der 3 ist der letzte!!!

Ich finde den 1 toll, und freue mich schon auf die anderen.

P.S.:ich weis zwar nicht wie man diese Bewertungs Punkte macht aber ich gebe dem Film einfach 10.

10

Der film ist der beste den ich je gesehen habe. Johnny Depp ist ein sehr guter schauspieler, ich bin froh das sie ihn genommen haben und nicht einen anderen. Seine ausstrahlung war perfekt, man könnte fast glauben das man selbst in den film ist, wenn man ihn anschaut.
Also ich hab mal eine frage, kann mir jemand vielleicht sagen ob fluch der karibik 4 noch gedrecht wird, oder nicht? Danke.

10

Ein genialer Film! Alle 3 Teile finde ich wirklich klasse! Natürlich spielt Johnny Depp hier eine nicht unwesentliche Rolle, ich frage mich, ob ohne ihn der Film genauso gut wäre, das bezweifle ich. Und deswegen freu ich mich umso mehr, dass der Film gerade mit Johnny Depp einfach so wunderbar gut ist

Kommentar hinzufügen

Freiwillige Angabe; die E-Mailadresse wird nicht angezeigt.
 
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
4 + 0 =
Diese einfache Rechenaufgabe ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben, z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.